3/4 sind geschafft ... Yeah, jetzt kommt sie wieder. Die Zeit, in der es für das Wetter völlig okay ist - sogar erwartet wird - grau, n...

Editorial Oktober

By | 22:21 Leave a Comment

3/4 sind geschafft ...


Yeah, jetzt kommt sie wieder. Die Zeit, in der es für das Wetter völlig okay ist - sogar erwartet wird - grau, nebelig und trüb zu sein. Wir sind das ja nun schon vom Rest des Jahres gewöhnt, aber was uns während der Monate, die mal die warmen waren, zu unerhörten Kleidungsstilen in Zwiebeloptik gezwungen hat, ist nun passend. Wir können Jacken und Pullover entstauben und uns jene Kilos anfuttern, die wir uns mit dem Begriff "Winterspeck" schönreden.

Müssen wir ja auch fast, denn wie sollten wir sonst pünktlich zu den Neujahrsvorsätzen wieder unzufrieden genug sein, um auf die nächste "So werden Sie für immer schlank"-Diätlüge hereinzufallen. Eben. Es ist höchste Zeit, ran an die Schokolade! Mahlzeit, meine Damen und Herren. Fangen Sie noch heute an, es ist nie zu spät für schlechte Ernährung. Und lasst euch gesagt sein: Nix hält für die Ewigkeit. Nur das Murmeltier, das grüßt ewig. Und diese philosophische Weisheit war jetzt völlig gratis.

Im Ernst: Genießt den Herbst, schnappt euch den Hund (bestenfalls den eigenen, ist solcher nicht vorhanden, dann halt den vom Nachbarn) und geht Blätter gucken. Vielleicht gehört ihr ja auch zu denen, die extra den Weg verlassen, um auf ein Blatt zu treten, das besonders knusprig aussieht. Man gönnt sich ja sonst nix.

Lob, dass dieses Editorial jetzt sogar (halbwegs) zu Monatsbeginn kam, könnt ihr hier oder auf www.facebook.com/the1mag loswerden. Tut euch keinen Zwang an.

Bisous,
Claudi
Neuerer Post Älterer Post Startseite

0 Kommentare: